Let`s go, it`s Shooting Time.....


  • Kontaktiere mich per Telefon oder Email, um Deinen Termin zu vereinbaren. Wir besprechen dann telefonisch oder auch gerne persönlich, was Du gerne machen möchtest, welche Ideen Du hast und wie wir diese am besten umsetzen können.
  • Ich fotografiere Dich an der vereinbarten Location oder im Studio. Das Fotoshooting wird je nach Aufwand zwischen 1-3 Std. dauern. (Wenn du eine Make up Artist dazu buchst, planen wir mind. 2,5 Std. ein)
  • Wenn Du Dir unsicher bist, mit Posing, Mimik und dem richtigen Outfit, helfe ich Dir gerne weiter. Wir besprechen uns voher für das Outfit und während des Shootings gebe ich Tipps zum Posing und dem Ausdruck.
  • Nach dem Shooting werden die besten Fotos von mir aussortiert und bearbeitet. Hierbei werden Farbe, Kontrast, Helligkeit und eine Beautyretusche durchgeführt.
  • Zum Thema Make-up: Am Besten so kurz wie möglich vor dem Termin oder direkt vor Ort schminken. Ein frisches Make-up bringt Sie zum Strahlen.  Augen und Lippen dürfen ruhig ein wenig stärker betont werden, als normal – gerade Studiolicht „schluckt“ viel Farbe.
  • Kleidung: alles ist erlaubt, es muss zu Dir passen und Du musst Dich wohl fühlen.
  • Wenn Du sinnliche Fotos machen möchtest, auf denen man mehr Haut sieht, wäre es sinnvoll, sich vor dem Shooting etwas lockeres anzuziehen (z.B. einen Jogginganzug). Die Aufnahmen erfolgen im Studio oder bei Dir zu hause und gerade Enge Hosen oder BH`s drücken sich schnell in der Haut ab. Dies nimmt unnötig Zeit bei der Bearbeitung in Anspruch und du möchtest deine Bilder ja auch schnell haben.

Brauche ich einen Termin für Fotoaufnahmen?

Ja, unbedingt. Um ein Fotoshooting mit Dir zu planen, müssen wir einen Termin machen, damit ich genug Zeit für die Aufnahmen einplanen kann.

Wieviel kostet ein Fotoshooting?

Der Preis für ein Fotoshooting hängt ganz von den Leistungen ab, die Du haben möchtest. Eine kleine Auswahl habe ich in der Rubrik  Preise eingestellt. Wir können jedoch auch ein Individuelles Paket für dich zusammen stellen.

Darf ich jemanden mitbringen?

Selbstverständlich darfst du eine Begleitperson mitbringen. Diese sollte sich jedoch im Hintergrund halten um die Aufnahmen nicht zu stören.

Wo finden die Aufnahmen statt?

Das kommt ganz auf die Art der Aufnahmen an und was du Dir wünschst. Es besteht die Möglichkeit on Location, bei Dir zu Hause oder im Studio zu fotografieren. 

Wann bekomme ich die Aufnahmen?

In der Regel bekommst Du von mir die Bilder innerhalb von 2-3 Wochen. Bei einer hohen Auftragslage, kann es allerdings auch mal etwas länger dauern, dass gebe ich aber dann bekannt. Ihr bekommt nach dem Shooting eine Auswahl der Bilder in kleiner Ansicht, aus welcher Ihr Euch Eure Favoriten aussuchen könnt. Digitale Fotos werden von mir über Dropbox an Euch übermittelt. Diese könnt ihr dann auf Eurem Rechner speichern. Rohdateien werden grundsätzlich nicht mit raus gegeben.

Darf ich die Bilder bei Facebook und Co. einstellen?

Natürlich darfst du mit Deinen Bildern machen was du möchtest. Du erhälst hierfür mit dem gebuchten Shooting die vollen Nutzungsrechte.

was bedeutet TFP?

Die Bezeichnung time for prints (englisch, kurz: TFP, auch time for pictures) steht in der Fotografie für eine Vereinbarung zwischen einem Fotomodell und einem Fotografen, bei der das Modell nicht mit einer Gage, sondern mit den Resultaten der Fotoaufnahmen für seine Dienste entlohnt wird.

Klassischerweise sind dies Papierabzüge (engl.: prints) der Fotos, die im Rahmen der Aufnahmen entstanden sind. Seit dem Einzug der Digitalfotografie ist auch der Begriff TFCD (time for cd) gebräuchlich. Hierbei werden die Bilder in digitaler Form (meist auf CD) dem Modell weitergegeben.

__________________________________________________________________________

 

Interesse an einem Fotoshooting als TFP-Model?

Du hast Interesse an einer Zusammenarbeit als TFP-Model und bringst bereits etwas Erfahrung vor der Kamera mit? Dann schreibe mich doch an unter info@andrea-h.com